Blog, Fotowettbewerb

Fotowettbewerb Oktober 2018 „Fotografiere Felsenkunst“


Im Oktober wurden die Teilnehmer des ftb Fotowettbewerbs vor eine „große“ Aufgabe gestellt: „Fotografiere Felsenkunst“
Die genaue Wettbewerbsbeschreibung lautete: Jede Felsformation ist es wert, erkundet zu werden.
Bei richtiger Bildgestaltung können die Details eines Felsen aussehen, wie große Landschaften.

Tipp:
Felsendetails zu fotografieren ist einfach.
Am besten ist ein Fels aus unterschiedlich gefärbten Schichten geeignet.
Wichtig sind Linien, Farben, Formen und Muster auf der Oberfläche.

Die Teilnehmer des Foto-Treff Bielefeld reichten Bilder von Felsformationen aus ganz Europa ein. Einige Bilder entstanden auch während einer Exkursion zu den Externsteinen im Oktober.

Die Gewinner sind diesmal:

Platz 1: Achim Strunz

Platz 2: Inge Brünger-Mylius, Joscha Panitz

Platz 3 :Regina Hauke, Heike Welge, Jürgen Amling

 

Platz 1 – Achim Strunz

Achim über sein Foto:

Das Foto ist auf Teneriffa ( Playa Las Teresitas) entstanden! Fotografiert mit Fuji X-T20 mit 18-55mm F2,8-4 R LM OIS
46,3 mm, Blende 8,0, 1/300 sec., ISO 200

 

Platz 2 – Inge Brünger-Mylius

Inge über ihr Foto:

Das Foto entstand im Frühjahr auf einer Reise durch die Toskana.

Fotografiert wurde es am Ufer des „Lago Bolsena“ während einer Fahrradtour.

Am Ende der Promenade in Bolsena hat ein unbekannter Künstler einige Dutzend dieser Steine auf den Uferfelsen auf die Spitze gestellt.

Ein sehenswertes – aber vergängliches Kunstwerk, dass ich mit der Kamera festgehalten habe.

 

Platz 2 – Joscha Panitz

Joscha über sein Foto:

Das Foto machte ich mit einer einfachen Kompaktkamera. Ich glaube sie hatte gerade mal 5 Millionen Pixel. Auf dem Foto sieht man gut die bekannte Römerbrücke im Verzascatal/Tessin/Schweiz. Ich war zum tauchen dort. Der Bassin darunter ist unter Tauchern sehr beliebt und bei einem ausreichenden Wasserstand ist das Eintauchen in das smaragdgrüne Wasser ein wahres Vergnügen.

 

Platz 3 – Regina Haucke

Regina über ihr Foto:

Das Bild ist diesen Sommer entstanden im Teide Nationalpark auf Teneriffa. Ich hab schon von weitem in dieser Felsformation einen liegenden Engel gesehen.

 

Platz 3 – Heike Welge

Heike über ihr Foto:

Den Felsen habe ich während einer Fahrt durch den Trollfjord in Norwegen aufgenommen.

 

Platz 3 – Jürgen Amling

Jürgen über sein Foto:

Mein Foto zeigt einen zum Quellstein bearbeiteten Stein. Sehr auffallend durch seine Streifen. Gesehen im Sternengarten Gütersloh.

 

Christian bloggt hier über alle Themen rund um den Foto-Treff Bielefeld e.V. Er sorgt für die Connection in den Social Media Kanälen, füttert den Blog mit Input und füllt ihn mit Leben. Außerdem fotografiert er viel und oft, er gestaltet aktiv und mit viel Freude den ftb e.V. mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.