Verein für Amateurfotografie

Herzlich Willkommen beim
Foto-Treff Bielefeld e.V.

Der Foto-Treff-Bielefeld ist eine vielseitige Gemeinschaft von Hobby-Fotografen mit ca. 50 Mitgliedern. Die Fotografie mit all ihren Facetten ist unsere Leidenschaft.
Der Spaß beim Fotografieren, das Planen, Erleben und anschließendes Nacherleben unserer Aktivitäten ist unser Ziel. Gemeinschaft ist uns sehr wichtig.
In regelmäßigen Treffen tauschen wir uns über Fotothemen aus und besprechen unsere Fotos. Auf dieser Webseite möchten wir uns und unsere Projekte vorstellen.

ftb-News: 

Fotowettbewerb April 2024: Frühling

Der Frühling kündigt sich an. Pflanzen kommen aus dem Winterschlaf, Vögel zwitschern und rundherum erwacht die Natur.Die Aufgabe braucht keine Erklärung, jeder unserer Fotografierenden hat seine eigene Sicht vom Frühling, entsprechend vielfältig waren die zur...

Fotowettbewerb März 2024: Bild im Bild

Bei der 3. Monatsaufgabe ging es darum ein Foto zu machen, bei der im eigenen Foto eine andere Bilddarstellung abgelichtet wird.Das konnte eine Zeichnung sein, ein Foto oder auch ein Werbeplakat - es gab keine Vorgabe.Insgesamt 16 Fotos wurden eingereicht und zur...

Fotowettbewerb Februar 2024: Die Farbe „rot“

Je weniger Farben in einem Foto vorkommen, umso stärker ist die Wirkung einer einzelnen Farbe.Dabei übt Insbesondere "rot" eine grosse Faszination aus und hat eine Signalwirkung.Rot steht für Liebe, Aufmerksamkeit und Gefahr. Insgesamt 24 Fotografierende haben sich...

Fotowettbewerb Januar 2024: Fotolichteln

Weihnachtszeit ist Wichtelzeit.Beim Wichteln (und seinen vielen Varianten) geht es darum dem Gegenüber eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.Aber was ist Fotolichteln?Das ist einfach erklärt - es macht sich jemand Gedanken über eine interessante Fotoaufgabe,...

Fotowettbewerb Dezember 2023: Kunstvolles Bokeh

Das Bokeh (japanisch 暈け, auch ぼけ oder ボケ geschrieben, boke „unscharf, verschwommen“) ist ein in der Fotografie verwendeter Begriff für die Qualität eines Unschärfebereichs. Die Aufgabe besteht darin, mit technischen Mitteln die Unschärfen künstlerisch als...

Titelfoto oben: Andrea Jentsch-Lewerenz